Firmenglück!

Kürzlich war wieder einmal der Firmenausflug. Total cool war es. Was wir da alles gemacht haben! Und naja, ich muss gestehen, es ist auch etwas Neues in meinem Privatleben passiert seither. Ihr kennt ja Sven, den Mitarbeiter aus der Produktion. Wir haben bisher eigentlich noch gar nie miteinander geredet. Er war mir zwar schon aufgefallen vorher, doch da wir in so unterschiedlichen Bereichen arbeiten, hatte ich noch nie ein Wort mit ihm gewechselt. Jedenfalls wurden am Firmentag die Gruppen per Los ausgemacht und ich war mit ihm zusammen und noch zwei anderen Mitarbeitern. Wir mussten Armbrustschiessen, Nageln und was weiss ich noch! Er war immer besser, doch half mir jeweils, wenn ich dran war. Das fand ich total nett von ihm und er war mir sehr symphatisch. Je länger der Tag war, desto näher kamen wir uns. Ich habe ja schon oft gehört, dass Firmenanlässe oft Paare hervorbringen. Erlebt hatte ich dies bisher noch nie und erwartet hatte ich es auch nicht. Obwohl ich schon seit 2 Jahren single war, machte ich mir eigentlich keine Gedanken darüber. Doch Sven hat mein Herz im Sturm erobert. Die Location war passend. Wir fanden sogar Zeit, inmitten des ganzen Trubels einen kurzen Spaziergang zwischen den Obstplantagen zu machen. Die Bauernhofatmosphäre hat das Restliche dazu getan. Und schwupps, war der Abend vorbei. Nun, ich will noch gar nicht allzu viel erzählen davon, es ist ja alles noch so frisch und ich weiss auch nicht, wie ernst es ihm wirklich ist. Doch ich werde euch auf dem Laufenden halten sobald ich etwas mehr über ihn herausgefunden habe.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s